Aktuelles

21.02.2024
Befragung von Personen mit koronarer Herzkrankheit (KHK) beendet

Seit April 2023 wurden Personen mit KHK zu ihren Erfahrungen und Ansichten zu hausärztlichen Gesprächen zu Bewegung befragt. Insgesamt konnten 11 persönliche Interviews und 4 Gruppendiskussionen mit Personen mit KHK durchgeführt werden.

Wir bedanken uns bei insgesamt 33 hausärztlichen Studienteilnehmer:innen.

21.12.2023
Diskussion erster Ergebnisse der qualitativen Studie mit Menschen mit koronarer Herzkrankheit (KHK)

Im November startete die Auswertung der insgesamt 11 Interviews und 4 Fokusgruppen mit Menschen mit einer KHK. Um auch im Rahmen der Datenauswertung die Erfahrungen und Wünsche von Menschen mit KHK nicht aus dem Blick zu verlieren, wurden am 14.12.23 Inhalte aus Interviews und Fokusgruppen gemeinsam mit Betroffenen besprochen und diskutiert. 

10.10.2023
Präsentation erster Studienergebnisse

Auf dem 57. Kongress für Allgemeinmedizin und Familienmedizin der DEGAM und auf dem 22. Deutschen Kongress für Versorgungsforschung (DKVF) in Berlin präsentierte das Team der OptiCor Studie erste Ergebnisse der repräsentativen Bevölkerungsbefragung (Arbeitspaket 1) sowie der qualitativen Studie (hausärztliche Interviews und Fokusgruppen, Arbeitspaket 2).

Weitere Informationen zu den Vorträgen finden Sie unter Publikationen.

Ältere Beiträge

Team

Team OptiCor

BMBF Nachwuchsgruppe für Versorgungsforschung "OptiCor"

Die OptiCor Studie wird seit 2022 im Rahmen einer BMBF Nachwuchsgruppe für Versorgungsforschung am Institut für Allgemeinmedizin der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf durchgeführt.

Die Forschung dieser Gruppe hat zum Ziel, die hausärztliche Versorgung von Menschen mit nicht-übertragbaren chronischen Erkrankungen (zunächst koronare Herzkrankheit) in Bezug auf gesundheits-relevantes Verhalten (zunächst körperliche Aktivität) nachhaltig zu verbessern.
Im Fokus steht dabei die Patient-Arzt-Kommunikation zum Gesundheitsverhalten und insbesondere zur unterstützten Verhaltensänderung.

Weitere Informationen zur Nachwuchsgruppe finden Sie hier.

Sabrina Kastaun
PD Dr. Dipl.-Psych.

Sabrina Kastaun

Studienleitung
Sabrina Hoppe
M. Sc. Public Health

Sabrina Hoppe

Wissenschaftliche
Mitarbeit​
Alicia Prinz
M. A. Soziologie

Alicia Prinz

Wissenschaftliche
Mitarbeit​
Franziska Vogl
B. Sc. Psychologie

Franziska Vogl

Wissenschaftliche
Mitarbeit​
Sophie Sattler
B. Sc. Psychologie

Sophie Sattler

Wissenschaftliche
Mitarbeit​

Kooperationen

maastricht-uni

Univ.-Prof. Dr. Rik Crutzen

Department of Health Promotion
Primary Care and Public Health Research Institute Maastricht University
The Netherlands

marburg-uni

Univ.-Prof. Dr. med. Norbert Donner-Banzhoff

Institut für Allgemeinmedizin
Philipps-Universität Marburg

ivg

Univ.-Prof. Dr. Dr. Andrea Icks

Institut für Versorgungsforschung und Gesundheitsökonomie
Centre for Health and Society (chs)
Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

ifam

Univ.-Prof. Dr. Daniel Kotz

Institut für Allgemeinmedizin (ifam)

Centre for Health and Society (chs)

Forschungsschwerpunkt Suchtforschung und klinische Epidemiologie

Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Univ.-Prof. Dr. Oliver Kuß

Institut für Biometrie und Epidemiologie

Deutsches Diabetes-Zentrum (DDZ)
Leibniz-Zentrum für Diabetes-Forschung an der

Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

uni-köln

Univ.-Prof. Dr. Ute Mons

Klinik III für Innere Medizin
AG Kardiovaskuläre Epidemiologie des Alterns

Medizinische Fakultät und Universitätsklinik Köln

Universität zu Köln

ifam

Univ.-Prof. Dr. med. Stefan Wilm

Institut für Allgemeinmedizin (ifam)
Centre for Health and Society (chs)
Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Patientenvertretung

Ursula Kirchhof

Sprecherin der Beauftragten der Deutsche Herzstiftung e.V.

Anja Neuhaus

Leiterin der Herzgesprächsgruppe Düsseldorf

Publikationen

Aktuelle Publikationen finden Sie hier.
Gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung
(Förderkennzeichen: 01GY2103)